Elektronik-Installationen

In einem nächsten Schritt ging es darum, die Elektronik wieder neu zu installieren (Abbau auf alter Anlage und Installation auf neuer Anlage). Ich war erfreut, wie rasch es ging und ich bereits die ersten Block-Besetztmeldungen im Traincontroller angezeigt bekam. In Sachen Zugsteuerung habe ich natürlich noch nichts programmiert, das folgt dann mal später. Vorerst freue ich mich, die ersten Züge auf meinem "Testkreis" manuell bewegen zu können. Am "linken Ende" der Anlage (da wenden die Züge im Hundeknochen-Prinzip) folgt nun die "Kies-Szene". Die Vorfreude auf landschaftsgestaltende Arbeiten ist gross.

An dieser Stelle wieder ein kurzes Video über den aktuellen Stand, inkl. etwas Märklin-Fahrbetrieb
Ich hoffe, es gefällt Euch und freue mich natürlich über Eure Reaktionen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0