#15 Moba-Blog: Erste Testfahrten mit langen Güterzügen und Fertigstellung derKehrschleifen

H0-Modelleisenbahnanlage mit Güterverkehr, T.T.S. Auflieger
BLS Re 465 Doppeltraktion mit langem T.T.S. Auflieger Güterzug

Baustand: Fertigstellung Kehrschleifen und Bahnhofelektronik

Endlich konnten die beiden "Kehrschleifen" fertiggestellt werden. Sie dienen dazu, die Züge zu wenden und sowohl in als auch aus dem Schattenbahnhof zu lenken. Der Bahnhof auf dem linken Anlageteil ist nun auch komplett elektronsich angeschlossen (Weichenantiebe, Rückmeldungen). Insgesamt sind nun auf der Anlage rund 50 Weichen verbaut. In einem nächsten Schritt wird die Haupt(parade)strecke in Angriff genommen, damit soll der rechte Anlageteil mit der Bergstrecke bald Form annehmen.

Testbetrieb: Erster längerer Güterzug mit T.T.S. Auflieger

Auf diesen Moment habe ich mich gefreut: Endlich konnte ich einen längeren Güterzug aufgleisen. Dabei konnte es mir nicht rasch genug gehen und beim Auspacken der 7 Doppeltragwagen von RockyRail stieg der Puls förmlich. Übrigens: Diese RockyRail-Wagen finde ich sensationell! Im Vergleich zu anderen detailierten Güterwagen, wie z.B. jene von Kombimodell oder A.C.M.E., sind sie robust gebaut, haben wenige Zurüstteile und laufen absolut zuverlässig (auch die DC-Achsen auf meinem AC-Betrieb machten bisher auf meinem kurvenreichen Parcours keine Probleme).

Weshalb ich mich beim ersten längeren Güterzug für diese RockyRail-Garnitur entschieden habe, verrate ich noch nicht resp. erkläre ich in einem späteren Blog-Beitrag. Nur soviel: Es erlaubt mir, durch einfaches Austauschen der Auflieger rasch einen Güterzug zu bilden, welchen es im Handel so bisher noch von keinem Hersteller gibt... :-) Update folgt!

Video-Update: Die ersten Testfahrten in Bildern

Hier geht es zum Video...


Kommentar schreiben

Kommentare: 0